Veröffentlicht inThüringen

Wetter in Thüringen: Experte alarmiert – „Waren nie eindeutiger“

Experten haben eine klare Prognose für das Wetter in Thüringen. Diese Entwicklung wird schon seit Längerem immer eindeutiger.

Sonnige Vorhersage! Experten erwarten sonniges Wetter in Thüringen. (Symbolbild)
u00a9 Foto:u00a0picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt/Geisler-Fotopres

UNO warnt vor immer heftigeren Hitzewellen

Die Welt muss sich nach UN-Angaben auf immer heftigere Hitzewellen vorbereiten. Seit den 80er-Jahren hat sich die Zahl der zeitgleichen Hitzewellen auf der Nordhalbkugel laut der UN-Weltorganisation für Meteorologie (WMO) versechsfacht.

Das Wetter in Thüringen schreibt dieses Jahr Rekorde. Und zwar einem nach dem anderen. Experten sind mit Blick auf die Prognosen schon seit einigen Jahren in großer Sorge.

Wie das Wetter in Thüringen aussieht, liest du hier.

Wetter in Thüringen: Experten haben klare Prognose

Schon im Februar und im März war es ungewöhnlich warm in Thüringen und ganz Deutschland. Diese Welle nimmt bisher im April nicht ab. Im ersten Aprilwochenende konnten wir uns über viel Sonne und Temperaturen von bis zu 25 Grad freuen. Für Sommer-Fans sind das gute Nachrichten. Wetter-Experten sind allerdings besorgt über diese Entwicklungen.

„Wenn wir ein stabiles Klima hätten, würden neue Temperaturrekorde mit der Zeit seltener werden. Doch derzeit steigt die Zahl der Wärmerekorde rasant an. Und das weltweit. Die Anzeichen für einen globalen Klimawandel waren nie eindeutiger“, sagt Niklas Weise, Meteorologe bei „WetterOnline“. Diese Wetter-Rekorde wurden nämlich nicht erst seit diesem Jahr geschrieben.

Die Temperaturen steigen weiter

Seit 1881 werden die durchschnittlichen Temperaturen in Deutschland gemessen und aufgezeichnet. Schaut man sich die Werte der letzten Jahre an, sieht man schnell, dass die Temperaturen immer weiter steigen. Das sieht nicht nur bei uns so aus, sondern fast überall auf der Welt. In Deutschland ist der April bisher so warm wie noch nie, schreiben Wetter-Experten von „WetterOnline“.


Mehr News:


Den Hauptgrund dafür sehen sie in der hohen Menge an CO2 in unserer Atmosphäre, die bisher jedes Jahr weiter steigt. Aber auch Ereignisse wie der Ausbruch des Vulkans Hunga Tonga-Hunga Ha’apai 2022 können das Klima für einige Jahre beeinflussen. Ob das Wetter in Thüringen in den nächsten Wochen weiter so warm bleibt, ist noch nicht klar, möglich ist das aber allemal.