Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Neuer Laden zieht in beliebtes Einkaufscenter – er hält eine Überraschung bereit

Thüringer Einkaufszentrum eröffnet neues Geschäft – und macht Kunden dafür ein ganz besonderes Geschenk.

thueringen

Thüringen: So schön ist das Bundesland

Ein Bummel durch das Einkaufszentrum macht besonders bei schlechtem Wetter riesigen Spaß. Noch mehr Spaß macht es, wenn die Auswahl an Läden abwechslungsreich und vielfältig ist. Deswegen bemühen sich Center-Manager, regelmäßig neue Läden an Land zu ziehen, die bei der Kundschaft besonders gut ankommen könnten – so auch in diesem Einkaufszentrum in Thüringen.

Um welches Thüringer Einkaufszentrum es dabei geht und welcher Laden dort seine Neueröffnung feiert, kannst du hier nachlesen.

Thüringen: Vierte Filiale im Freistaat

Die Südharz-Galerie im Thüringer Nordhausen ist eine beliebte Anlaufstelle für Shopping-Begeisterte, denn das Einkaufscenter verfügt über rund 30 verschiedene Geschäfte. Von Elektronik über Bekleidung bis hin zu Lebensmitteln und vielem mehr findet der Kunde hier eine breite Auswahl an Läden. Jetzt bekommt die Galerie noch ein Geschäft dazu – und begrüßt seine Kunden mit einer ganz besonderen Überraschung, wie die Thüringer Allgemeine am Freitag (22. März) berichtete.

+++ Kaufland in Thüringen: Gerüchteküche brodelt – Unternehmen mit Knallhart-Ansage +++

Center-Neuling ist der Laden „Pepco“: Nicht die erste Filiale im Freistaat – bereits drei Pepco-Filialen sind in Thüringen insgesamt schon vertreten. Mit der Eröffnung am Donnerstag (28. März) wäre es dann der vierte Pepco-Store. Neben Kleidung finden Kunden hier auch Haushaltszubehör, Spielzeug und Dekor-Artikel. Anlässlich der Eröffnung hat sich der Store für die ersten 30 Besucher etwas Außergewöhnliches einfallen lassen.

Seltene Überraschung im „Goodie-Bag“

Diese erhalten nämlich ein sogenanntes „Goodie Bag“. Das allerbeste: In einem der Goodie-Bags befindet sich ein 100-Euro-Einkaufsgutschein – wer ihn erhält, kann sich damit auf ein Shopping-Erlebnis der Extraklasse freuen. „Wir sind stolz darauf, unsere Präsenz in Deutschland weiter auszubauen und den Kunden in Nordhausen Zugang zu unserem vielfältigen Sortiment zu bieten“, verkündet Pepco Operations-Manager Patrick Steiger im Gespräch mit der Thüringer Allgemeinen.


Mehr News:


Das könnte bedeuten, dass es im Freistaat bald schon mehr Pepco-Filialen geben könnte – der Operation Manager äußerte sich dazu allerdings erstmal nicht. Fest steht, dass die Neueröffnung die Kunden der Südharz-Galerie sicher begeistern wird: Auf rund 450 Quadratmetern Verkaufsfläche finden sich ab Donnerstag (28. März) Produkte für die ganze Familie. Mehr dazu liest du bei der Thüringer Allgemeinen.