Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten – darunter ein Kind

In Thüringen kam es auf einer Bundesstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Vier Menschen wurden dabei verletzt, auch ein Kind.

© Silvio Dietzl

Laut statistischem Bundesamt: Das sind die häufigsten Unfall-Ursachen

Im Jahr 2022 kam es laut dem statistischen Bundesamt zu rund 2,4 Millionen Unfällen auf deutschen Straßen. In diesem Video verraten wir die häufigsten Unfall-Ursachen.

Schreckensszenen spielten sich in Thüringen ab. Auf einer Bundesstraße kam es zu einem schweren Unfall. Vier Personen wurden dabei verletzt, darunter auch ein Kind.

Hier findest du aktuelle Informationen zu dem Unfall.

Thüringen: Zusammenprall auf der B243

Zu einem schlimmen Unfall kam es am Mittwoch (31. Januar) in Thüringen. Gegen 9.50 Uhr waren mehrere Fahrzeuge auf der Bundesstraße B243 unterwegs, als es passierte.

+++ Erfurt: Spaziergänger entdeckt tote Frau im Park – Polizei nennt erste Details +++

An der Abzweigung in Richtung Pützlingen wollte ein Pkw abbiegen. Jedoch verschätzte der Fahrer sich und krachte in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Infolgedessen geriet ein weiteres Auto in den Tumult.

thüringen
In Thüringen kam es auf einer Bundesstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Vier Menschen wurden dabei verletzt, auch ein Kind. Foto: Silvio Dietzl

Vier verletzte Personen

Der Horror-Crash in Thüringen hinterließ deutliche Spuren. Die Polizei Nordhausen teilte mit, dass bei dem Zusammenstoß insgesamt vier Personen verletzt wurden. Darunter ist auch ein 6-jähriges Kind, das schwere Verletzungen davon trug.


Mehr News:


Bis um 11 Uhr kam es zu Verkehrsbehinderungen an der Unfallstelle auf der B243.