Veröffentlicht inThüringen

BSG Chemie Leipzig – FC Carl Zeiss Jena im TV und Livestream: Hier siehst du das Spiel live im Free-TV

Du willst den FC Carl Zeiss Jena im TV und Livestream verfolgen? Wir sagen dir, wo du alle Spiele von Carl Zeiss Jena live sehen kannst.

FC Carl Zeiss Jena im TV und Livestream
© IMAGO/Picture Point

Jena - das ist die „Lichtstadt“ Thüringens

Erfahre mehr über die zweitgrößte Stadt Thüringens

Die glorreichen Zeiten von Carl Zeiss Jena sind längst vorbei. Nur ein Teil der Anhängerschaft wird noch die Teilnahme am Europapokal der Landesmeister 1970, der heutigen Champions League, live miterlebt haben. Trotzdem gibt es bis heute eine treue Fangemeinde. Und auch heute werden die Spiele von Carl Zeiss Jena im TV und Livestream übertragen.

Du gehörst zu den treuen Anhängern von Carl Zeiss Jena und willst wissen, wann und wo der Fußball-Club aus Thüringen spielt? Wir sagen dir, wer die Spiele von Carl Zeiss Jena im TV und Livestream überträgt.

Carl Zeiss Jena im TV und Livestream: Hier siehst du alle Spiele live

Die Zeiten als Carl Zeiss Jena noch in der 3. Liga spielte und die Partien bei MagentaTV übertragen wurden, sind schon einige Jahre vorbei. Seit 2020 spielt Carl Zeiss Jena in der Regionalliga Nordost. Damit hat sich für die Fans auch in Sachen TV-Übertragung etwas geändert.

Alle Spiele der Regionalliga Nordost laufen seit 2021 live bei dem neuen TV-Partner Ostsport.TV. Das Unternehmen aus Magdeburg sicherte sich die TV-Rechte für die Liga, in der auch Carl Zeiss Jena und RW Erfurt spielen. Ostsport.TV zeigt alle Spiele auf seiner Plattform live. Darüber hinaus werden einzelne ausgewählte Spiele live bei Youtube übertragen. Bei Youtube zeigt Ostsport.TV außerdem die Highlights und Zusammenfassungen der Spiele von Carl Zeiss Jena, RW Erfurt und Co.


Die nächsten Spiele des FC Carl Zeiss Jena im TV und Livestream

  • Sonntag, 14. April, 13 Uhr: BSG Chemie Leipzig – FC Carl Zeiss Jena, Funke Medien Thüringen, Ostsport-TV und MDR Free-TV
  • Sonntag, 21. April, 13 Uhr: FC Carl Zeiss Jena – Berliner AK 07, Funke Medien Thüringen, Ostsport-TV
  • Sonntag, 28. April, 13 Uhr: FSV Zwickau – FC Carl Zeiss Jena, Funke Medien Thüringen, Ostsport-TV

Carl Zeiss Jena bei Funke Medien Thüringen und im MDR

Zusätzlich laufen ausgewählte Spiele aber auch bei anderen Medienpartnern. Funke Medien Thüringen hat sich eine Sublizenz für insgesamt 20 Spiele gesichert. Diese werden auf den Portalen der Thüringer Allgemeinen, der Thüringischen Landeszeitung und der Ostthüringer Zeitung gezeigt. Im Fokus stehen die Thüringer Klubs Rot-Weiss Erfurt und Carl Zeiss Jena.

„Wir freuen uns sehr, die Spiele zwei solch renommierter Traditionsvereine zu übertragen. Wenn man sich die Historie beider Klubs anschaut, reicht die Strahlkraft aufgrund nicht vergessener Europapokal-Zeiten weit über die Grenzen Thüringens hinaus. Aber auch in der Region bauen beide auf eine riesige Fanszene, welche wir mit unserem Live-Angebot jetzt erreichen möchten“, erklärt Michael Tallai, Geschäftsführer von Funke Medien Thüringen.


Das könnte dich auch interessieren:


Neben Funke Medien Thüringen ist außerdem der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) involviert. Die Landesrundfunkanstalt zeigt ebenfalls ausgewählte Spiele von Jena. Hin und wieder sind also auch Spiele des FC Carl Zeiss live im Free-TV zu sehen.