Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Autos krachen zusammen! Vier Verletzte – darunter auch zwei Kinder

Bei Suhl hat es einen schweren Unfall gegeben. Vier Menschen sind verletzt. Am schlimmsten traf es einen Mann, der mit zwei Kindern im Auto saß.

© NEWS5 / Ittig

Das sind die häufigsten Unfall-Ursachen

Im Jahr 2022 kam es laut dem statistischen Bundesamt zu rund 2,4 Millionen Unfällen auf deutschen Straßen.

Bei Suhl in Thüringen hat es gekracht.

Zum Unfall kam es am Donnerstag (7. Dezember) am Ortsausgang von Suhl, wie ein Thüringer Polizeisprecher zu Thüringen24 sagte.

Thüringen: Vier Verletzte bei Unfall

Demnach sind hier zwei Autos zusammengestoßen. Eines hat das andere seitlich erwischt. Warum? Das wusste die Polizei zunächst nicht. Womöglich hat jemand einen Fehler beim Auffahren oder Wenden gemacht.

Bei Suhl kam es am Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall.
Bei Suhl kam es am Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall. Foto: NEWS5 / Ittig

In dem einen Unfallauto saß ein Mann mit zwei Kindern. Wären die sieben- und achtjährigen Kinder vergleichsweise glimpflich und „nur“ leicht verletzt davonkamen, erwischte es den Fahrer heftiger. Ein Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus. In dem anderen Unfallauto wurde eine Person leicht verletzt.


Mehr News:


Die beiden Autos wurden stark beschädigt, vor Ort war von Totalschäden die Rede. Der Polizeisprecher aus Hildburghausen konnte den Schaden auf Anfrage noch nicht beziffern.