Veröffentlicht inThüringen

Lotto in Thüringen: Zwei Großgewinne beim Eurojackpot – so viel Geld haben die Glücklichen gewonnen

Zwei Lotto-Spieler aus Thüringen haben richtig abgeräumt: Zwei Großgewinne wandern in den Freistaat. Wie viel? Das erfährst du hier.

© IMAGO / mix1

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Wer träumt nicht von den Lotto-Millionen? So viel Geld haben die größten Lotto-Glückspilze in Deutschland gewonnen.

Das Lotto-Glück ist auf Thüringens Seite: Gleich zwei Großgewinne wanderten schon wieder in den Freistaat.

Wie viel die Thüringer Lotto-Glückspilze beim Eurojackpot abgeräumt haben? Das erfährst du hier.

Lotto in Thüringen: Elfter Großgewinn im Freistaat

Zum elften Mal konnten sich Lotto-Spieler im Freistaat die Kasse aufpolieren. Wie die Thüringer Staatslotterie mitteilt, haben gleich zwei Thüringer beim Eurojackpot vom Freitag (9. Juni) richtig viel Geld gewonnen.

+++ Tierheim in Thüringen macht traurige Entdeckung am Eingang – „Das ist das Allerletzte“ +++

Ein Tipper lag mit seinen Zahlen genau richtig und darf sich über 147.685,20 Euro mehr auf seinem Konto freuen. Ein zweiter Spieler hatte ebenfalls großes Glück und räumte 74.520,40 Euro ab.


Mehr News:


Zuletzt durfte sich ein Spieler aus dem Freistaat am 3. Juni über einen Großgewinn freuen. Bei der Zusatzlotterie Super6 hatte er den richtigen Riecher – und gewann satte 100.000 Euro (hier mehr lesen).

>> Anmerkung der Redaktion <<

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.