Veröffentlicht inFussball

Deutschland – Ungarn: Deutsche Fans legen Stuttgart lahm! DFB-Stars schauen zu

Vor dem EM-Spiel zwischen Deutschland und Ungarn gab es in Stuttgart beeindruckende Bilder zu sehen. Auch die DFB-Stars bemerkten es.

Deutschland Ungarn
© IMAGO/Eibner

Flaggen während der EM: Was erlaubt ist - und was nicht

Wer während der EM sein Auto mit Deutschlandfahnen schmücken will, muss dabei einiges beachten.

Egal ob Türken, Österreicher oder Niederländer – vor den ersten EM-Spielen gab’s von vielen Fans beeindruckende Fanmärsche durch die jeweiligen Spielorte zu den Stadien. Dabei kam es zu beeindruckenden Bildern, die um die Welt gingen.

Vor dem Spiel Deutschland – Ungarn haben es die deutschen Fans nun auch getan. Am Mittwochnachmittag zogen tausende Deutsche durch die Stuttgarter Innenstadt. Dabei weckten sie auch die Aufmerksamkeit der DFB-Stars.

Deutschland – Ungarn: Fanmarsch durch Stuttgart

Am Sonntag die Niederländer in Hamburg, am Montag die Österreicher in Düsseldorf und am Dienstag die Türken in Dortmund – überall in den deutschen Städten sorgten die Fans in den ersten Tagen der Europameisterschaft mit Fanmärschen für eindrucksvolle Bilder.

+++ Österreicher probieren in Düsseldorf ihr erstes Altbier – ihr Urteil ist eindeutig +++

Beim Eröffnungsspiel zwischen Deutschland – Schottland gab es einen solchen organisierten Fanmarsch noch nicht, vor dem zweiten Gruppenspiel gegen Ungarn ist das anders. Der Fan-Club Nationalmannschaft rief vorab zu einem Fanmarsch auf. Dafür wurden zahlreiche Straßen in Stuttgart gesperrt. Kurze Zeit ging in Stuttgart fast nichts mehr.

Um 14.30 Uhr zogen die deutschen Fans vom Stuttgarter Stadtgarten über die B14 und den Neckar bis zum Stadion. Dabei führte der Weg der Deutschen auch vorbei am Hotel der deutschen Nationalmannschaft.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.


Das könnte dich auch interessieren:


Sane schaut zu

Die DFB-Stars bemerkten natürlich die Menschenmengen vor dem Hotel. Leroy Sané beispielsweise schaute aus seinem Fenster und staunte. Für den DFB-Star direkt mal eine perfekte Möglichkeit, um sich auf das Spiel heiß zu machen.

Aber auch die Ungarn organisierten am Mittwoch in Stuttgart einen Fanmarsch und zogen durch die Straßen Stuttgarts bis zum Stadion.