Veröffentlicht inPolizeimeldungen

Thüringen: Erschütternder Unfall! Kind von Bus gestreift ++ elf Verletzte

Bei einem schweren Unfall in Thüringen wurde ein Kind von einem Linienbus gestreift. Weitere Menschen wurden verletzt. Hier die Einzelheiten.

thueringen
u00a9 IMAGO/ Maximilian Koch

Laut statistischem Bundesamt: Das sind die häufigsten Unfall-Ursachen

Im Jahr 2022 kam es laut dem statistischen Bundesamt zu rund 2,4 Millionen Unfällen auf deutschen Straßen. In diesem Video verraten wir die häufigsten Unfall-Ursachen.

In der thüringischen Stadt Jena kam es zu einem erschütternden Verkehrsunfall, bei dem ein Kind von einem Linienbus gestreift wurde und elf Personen Verletzungen erlitten.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstagnachmittag (9. April), als ein 63-jähriger Busfahrer die Ernst-Thälmann-Straße in Richtung Friedrich-Naumann-Straße befuhr. Hier erfährst du mehr zu dem schlimmen Unfall in Thüringen.

Thüringen: Gefahrenbremsung mit Folgen

Kurz nachdem der Bus die Einmündung Fuldaer Straße passiert hatte, trat ein 9-jähriger Junge, der an der Fußgängerampel wartete, unvermittelt auf die Fahrbahn. Trotz der sofort eingeleiteten Gefahrenbremsung des Busfahrers konnte ein leichter Zusammenstoß mit dem Kind nicht verhindert werden. Die abrupte Bremsung führte dazu, dass zehn Insassen des Busses – im Alter zwischen zwei und achtzig Jahren – leichte Verletzungen davontrugen. Ein Koffer, der durch den Fahrgastraum flog, verursachte zudem die Zerstörung einer Fensterscheibe, berichtet die Polizei.

+++ Jena: Beliebtes Einkaufscenter wird mehr und mehr zum „Lost Place“ – wie es jetzt weitergeht +++

Der 9-jährige Junge wurde anschließend zur Behandlung in ein Klinikum gebracht. Während der Unfallaufnahme musste die Ernst-Thälmann-Straße vollständig gesperrt werden, was zu Verkehrsbehinderungen führte. Mehrere Rettungswagen und die Feuerwehr waren im Einsatz, um die Verletzten zu versorgen und die Unfallstelle zu sichern.


Mehr News:


Die genauen Umstände, die zu dem Unfall führten, sind noch Gegenstand der Ermittlungen. Die thüringische Polizei hat die Untersuchungen aufgenommen, um zu klären, wie es zu der Kollision kommen konnte und ob möglicherweise Verkehrsregeln missachtet wurden.

Dieser Artikel wurde teils mit maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.