Veröffentlicht inVermischtes

Lotto: Chef verspicht Mitarbeiterin halbe Million – doch die hat ein großes Geheimnis

Ein Chef verspricht seiner Mitarbeiterin eine Million und ein neues Auto, wenn er Lotto gewinnt. Doch die hat ein großes Geheimnis.

Lotto: Chef verspicht junger Mitarbeiterin viel Geld und ein Auto. Doch ihr ist das unangenehm, weil sie ein Geheimnis hat.
© IMAGO/Zoonar

Eurojackpot: Das sind die 5 höchsten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Beim Eurojackpot wurden bereits einige Menschen zu Millionären gekürt. Auf die Gewinner wartet nicht selten ein dreistelliger Millionen-Betrag. Wir zeigen dir die fünf höchsten Jackpot-Gewinne in Deutschland.

Einmal im Leben groß im Lotto gewinnen. Davon träumen viele Menschen auf der ganzen Welt. Um die Chance zu erhöhen, schließen sich immer wieder mehrere Leute zusammen, um einer Tippgemeinschaft spielen. Zum Beispiel im Büro. Da hatte ein Chef seiner Mitarbeiter eine halbe Million versprochen, wenn er jemals im Lotto gewinnen sollte. Ihr war das aber furchtbar peinlich. Mit diesem Geheimnis seiner Mitarbeiterin hatte er wirklich nicht gerechnet.

Lotto: „Ich würde dir ein neues Auto besorgen“

Eine junge Frau hatte sich anonym bei einem bekannten Podcast in England gemeldet, um ihre ungewöhnliche Geschichte zu erzählen. Sie sprach davon, einen ganz normalen Job zu haben und generell glücklich darüber zu sein. In ihrem Büro hatten sich ihre Kollegen und vor allem auch ihr Chef zu einer Lotto-Tippgemeinschaft zusammengetan, berichtet der „Mirror“.

+++ Horoskop: Geldregen im Anmarsch – diese Sternzeichen haben das große Lotto-Glück +++

So kam eins zum anderen und die junge Frau wurde auch gefragt, ob sie Teil der Lotto-Runde sein wollte. Ihr Chef war nahezu besessen davon, den Jackpot abzuräumen. „Ich gebe dir auf jeden Fall eine Million Dollar, ich würde dir ein neues Auto besorgen“, sagte der Chef zu ihr. Der Frau war das furchtbar unangenehm und das lag an folgendem Grund.

Dieses Geheimnis belastet die Frau

Die junge Frau ist nämlich bereits mehrfache Millionärin. Nur hatte sie niemals jemanden auf der Arbeit von ihrem massiven Reichtum erzählt. Damals gewann ihr Vater 17 Millionen Dollar und teilte es mit seiner Tochter. Das ist auch der Grund, warum sie jeden Morgen mit einem Mercedes der Spitzenklasse auf dem Firmenparkplatz parkt. Die Kollegen hatten sich sowieso schon öfter gefragt, wie sie sich das leisten kann.


Mehr News:


Aber die junge Frau redet nicht gern über ihre Finanzen. Ihr ist das eher unangenehm. „Ich war sofort sehr nervös, was andere Leute zu mir sagen würden, was die Leute denken würden, wenn sie es überhaupt herausfinden würden. Ich mag es nicht, Dinge erklären zu müssen, die ich für ziemlich sensibel halte, und ich denke, Finanzen sind ein wirklich sensibles Thema“, erklärt sie.

Ein weiterer Lotto-Gewinn würde sie wohl eher in Verlegenheit bringen als, dass sie sich freuen würde.