Veröffentlicht inVermischtes

Megapark auf Mallorca: Unglaubliches Comeback – „11 Jahre Abstinenz“

Auf der Bühne im Megapark auf Mallorca sind täglich die absoluten Stars des Partyschlagers zu sehen. Jetzt gab es sogar ein Comeback!

Mallorca
© IMAGO/Udo Gottschalk

Der Megapark: Das ist Mallorcas größte Diskothek

Der Megapark ist die größte Diskothek auf Mallorca. Was Besucher vor Ort erwartet, seht ihr im Video.

Wer nach Mallorca zum Ballermann reist, der sollte sich auch einen Besuch im Megapark nicht entgehen lassen. Die Location zählt zu einer der Top-Anlaufpunkte für Party an der Playa de Palma.

Dort gibt es nicht nur die legendären Alkohol-Säulen zu trinken, sondern auch die Creme de la creme des Partyschlagers steht auf der Bühne. Am Samstag (15. Juni) stand jedoch ein ganz besonderes Comeback an.


Auch interessant: Mallorca: Touristen im EM-Fieber – dann erklingen plötzlich andere Töne


Megapark überrascht mit XXL-Comeback

Wie jeden Morgen verkündete der Megapark auch an diesem Tag das Lineup aller auftretenden Künstler in seiner Instagram-Story. Ein Act dürfte allerdings für eine Überraschung gesorgt haben – immerhin hat man den Musiker schon lange nicht mehr auf der Sonneninsel gesichtet. Dabei sind seine Strophen wie „Eeeey, ab in den Süüüüden!“ doch längst nicht mehr von Sonne, Strand und Meer wegzudenken.

Mallorca
Buddy erreichte mit seinem Song „Ab in den Süden“ im Jahr 2000 einen regelrechten Hit. Foto: imago images/Future Image

Die Rede ist von Buddy. Bereits im Jahr 2000 landete der gebürtige Berliner mit seinem sommerlichen Ohrwurm einen regelrechten Hit, den die Mengen bis heute mitgrölen. Den Track hat der gelernte Gas- und Wasserinstallateur neben „Major Tom“ und „Mama Mallorca“ selbstverständlich auch als Live-Performance im Megapark im Gepäck.

Megapark-Fans können es kaum fassen

„Nach 11 Jahren der Insel Abstinenz ist er wieder zurück auf der Mutter aller Inseln“, heißt es im dazugehörigen Posting auf Buddys Profil. Und darüber ist der Musiker nicht nur selbst erfreut. Auch seine Fans zeigten sich über diese Nachricht vollkommen außer sich.


Mehr News von der Insel:


„Gratulation und mehr als verdient!“ oder „Na endlich ist er zurück!“ lauten nur zwei der Kommentare unter dem Beitrag. Sogar Ballermann-Star Lorenz Büffel hinterließ ein rotes Herz-Emoji. Die Vorfreude war also schon Tage vor dem Auftritt enorm. Und wer weiß, vielleicht wird Buddy in den nächsten Wochen noch öfter an der Playa zu sehen sein.