Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp arbeitet an Neuerung – jetzt geht es um dein Geld

Der beliebte Messenger Whatsapp arbeitet derzeit an einer wichtigen Neuerung. Wichtig, weil sie dein Geld betrifft.

Whatsapp arbeitet an einer Neuerung, die dein Geld betreffen könnte.

Das ist der beliebte Messenger-Dienst WhatsApp

Wir werfen in diesem Video einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Der beliebte Messenger Whatsapp arbeitet derzeit wieder an wichtigen Neuerungen. Vor allem wichtig, weil von dieser Neuerung auch dein Geld betroffen sein könnte. Whatsapp-User können sich also bald auf eine neue Funktion in ihrem Messenger freuen. Was das Feature am Ende können soll, erfährst du hier.

Whatsapp: Diese Funktion soll für Nutzer erleichtert werden

Whatsapp hält mal wieder eine große Änderung für seine User bereit. Der beliebte Messenger plant das 2.24.7.3-Beta-Update und verteilt damit viele praktische Neuerungen für die Endgeräte von den Nutzern, berichtet „WABetaInfo“.

+++ Whatsapp zieht die Reißleine – Nutzer suchen verzweifelt +++

Den Whatsapp-Nutzern soll durch den Dienst erleichtert werden, QR-Codes zu teilen. Bereits jetzt können Beta-Nutzer in ihrem Chat-Reiter ein QR-Code-Symbol entdecken. Und darüber ist es möglich, das UPI-QR-Codes direkt gescannt werden.

Whatsapp möchte finanzielle Transaktionen erleichtern

Dieser neue Shortcut ist aktuell aber nur wenigen Beta-Nutzer vorenthalten. Am Ende soll den Nutzern durch die Funktion ermöglicht werden, dass direkt in der App finanzielle Transaktionen ausgeführt werden können.


Mehr News:


Durch das neue UPI-QR-Code-Feature sollen in der Zukunft Zahlungen erleichtert werden. In einem Land ist diese digitale Zahlungsmethode bereits jetzt schon weit verbreitet: in Indien! Aber für die Zukunft soll die neue Funktion noch mehr Nutzer auf der ganzen Welt erreichen.