Veröffentlicht inVermischtes

Edeka-Manager packt aus: Dieser Konkurrent „macht uns das Leben schwer“

Dem ersten Edeka-Manager schlottern schon die Knie. Ein Konkurrent nimmt dem Supermarkt die Kunden weg und übernimmt den Markt.

Supermark vs. Discounter: Das ist der Unterschied

Mit Aldi, Lidl, Rewe, Edeka und Co.gibt es in Deutschland viele verschieden Lebensmittelmärkte. Bei den einen handelt es sich um Supermärkte, bei den anderen um Discounter. Doch wo ist der Unterschied?

Die Konkurrenz ist auf dem Vormarsch in Deutschland. Für Supermärkte wie Edeka wird es jetzt knapp auf dem Markt. Dem ersten Manager schlottern jetzt schon die Knie.

Doch wer ist dieser große Konkurrent, der Edeka und Co. die Marktanteile wegschnappt und bei den Kunden so gut ankommt? Und was macht er anders als die anderen Supermärkte und Discounter?

Edeka unter Druck – Aldi auf dem Vormarsch

Aldi Süd hat 2023 seinen Umsatz um 13 Prozent gesteigert, wie die „Lebensmittelzeitung“ berichtet. Damit ist der Discounter stärker gewachsen als alle anderen Lebensmittelhändler in Deutschland im gleichen Zeitraum.


Das könnte auch noch interessant für dich sein: Edeka bekommt mächtig Ärger wegen dieses Produkts – hast du es gekauft?


Vor allem beim Obst- und Gemüseverkauf, aber auch bei den Bio-Produkten konnte Aldi Süd bei den Kunden punkten. Daran will der Discounter künftig weiterarbeiten, genauso wie an der veganen Sparte und dem Umbau der Filialen. Eine Ansage, die die Konkurrenz jetzt wachrüttelt.


Hier haben wir mehr News für dich zusammengestellt:


Für Edeka bedeutet das zusätzlichen Druck. „Aldi Süd macht uns in der Frische das Leben schwer“, so ein Edeka-Manager gegenüber der LZ. Zumal Aldi nun auch Billig-Milch aus dem Sortiment geworfen hat und freiwillig auf Haltungsformen der Stufe 3 und 4 umsteigen will.

Wie Edeka und Co. da aufholen wollen? Der Supermarkt hat zumindest eine Maßnahme in Angriff genommen und will jetzt eine der Eigenmarken umkrempeln. Mehr darüber erfährst du >>hier in unserem Artikel.

Nicht alles ist Gold, was glänzt

Doch Aldi Süd macht längst nicht alles richtig. So gibt es auch Kritik seitens der Verbraucherschutzorganisation Foodwatch. Die bemängelt die Marktmacht, die der Discounter aktuell innehat. Diese gehe auf Kosten der Qualität, so die Meinung der Organisation.