Veröffentlicht inPromi-TV

„Gefragt – Gejagt“-Kandidatin packt aus – Alexander Bommes traut seinen Ohren nicht

Die ARD zeigte am 28. Juni eine Wiederholungsfolge von „Gefragt – Gejagt.“ Eine Kandidatin liefert dabei einen besonderen Auftritt ab.

© imago/Lars Berg

Die beliebtesten Quiz Shows im deutschen TV

Einige Quizshows sind zu wahren Klassikern geworden. Wir stellen fünf der beliebtesten Quizshows im TV vor.

Wissen, Spannung, Unterhaltung – mit diesen Zutaten hat sich die ARD-Quizshow „Gefragt – Gejagt“ in den vergangenen Jahren zum Quoten-Hit entwickelt

Unter der Leitung von Moderator Alexander Bommes treffen clevere Köpfe auf die geballte Intelligenz der Jäger – ein Team von Experten, das nur darauf wartet, ihre Gegner in die Zange zu nehmen. Eine Kandidatin bringt am Freitagabend (28. Juni) eine ganz besondere Geschichte mit.

ARD-Show: Kandidatin überrascht Bommes

Ilona startet bei „Gefragt – Gejagt“ am Freitagabend in die Wiederholungsfolge aus dem Mai. Dabei bringt die Kandidatin nicht nur reichlich Wissen mit, sondern auch einen besonderen Dresscode. Die gebürtige Brandenburgerin tanzt Bauchtanz und kommt dafür mit dazugehöriger Klamotte in die ARD-Sendung. Diese Outfits sind oft farbenfroh und mit traditionellen Mustern und Designs gestaltet, um die Bewegungen und die Ästhetik des Bauchtanzes zu betonen.

Bevor die Teilnehmerin jedoch in die Schnellfragerunde startet, verfällt Moderator Alexander Bommes in einen lockeren Plausch mit Ilona. Dabei werden gleich mal die typischen Fragen wie Herkunft oder Karriere abgesteckt. Doch vor allem bei dem Beruf der ARD-Kandidatin wundert sich Bommes: „Du bist Hausfrau?“, hakt er zunächst nach. Ilona ergänzt ihre Tätigkeit jedoch um weitere Beschäftigungen: „Ich helfe Menschen und sammle Kräuter.“

ARD-Show: Jäger ist ahnungslos

Nach dem Plauderstündchen beweist sich Ilona dann gegen Jäger Dr. Manuel Hobinger. Aus der Schnellraterunde hat die Kandidatin 1000 Euro erspielt. Oben setzt der Quizchampion für die Brandenburgerin verlockende 15.000 Euro an, nach unten 500 Euro an. Ilona bleibt im sicheren Hafen und spielt um 500 Euro.

+++ARD-Star Alexander Bommes nach Trennung – Ex verrät: „Etwas, was ich super traurig finde“+++

Dies gestaltete sich allerdings als besonders einfach. Denn Herr Hobinger zeigte sich nicht in Bestform und riet lediglich eine Antwort richtig. Dafür stellte er sein Allgemeinwissen bei den anderen Teilnehmern unter Beweis.



Die ARD zeigt „Gefragt – Gejagt“ täglich ab 18 Uhr im Vorabendprogramm. In letzter Zeit fiel der Sendeplatz verstärkt der EM zum Opfer. Zuschauer müssen sich außerdem derzeit mit Wiederholungen des Formats begnügen.