Veröffentlicht inPromi-TV

„Gefragt – Gejagt“: Moderator Alexander Bommes vorwurfsvoll – „Keiner denkt an mich!“

Bei „Gefragt – Gejagt“ steht Moderator Alexander Bommes stets hinter den Kandidaten. Doch nun macht er eine klare Ansage.

© IMAGO/Beautiful Sports

Die beliebtesten Quiz Shows im deutschen TV

Einige Quizshows sind zu wahren Klassikern geworden. Wir stellen fünf der beliebtesten Quizshows im TV vor.

Endlich eine neue Folge „Gefragt – Gejagt“! Nachdem die Quizfans am Mittwochabend (19. Juni) wegen der EM in die Röhre gucken mussten, kann am Donnerstag wieder mitgeraten werden. Die Kandidaten Hayrettin Budak, Sophie Watermeier, Donald Woods und Katharina Monteith stellen sich der Quiz-Elite, um so viel Geld wie möglich zu erspielen.

Moderator Alexander Bommes ist dabei auf der Seite der ARD-Kandidaten und vermittelt zwischen ihnen und den Jägern. Am Donnerstagabend (20. Juni) sorgt einer der vier Anwärter auf den Sieg für einen besonders spannenden Moment – ganz zum Leid des Moderatoren.

„Gefragt – Gejagt“: Kandidat geht volles Risiko

Der zweite Kandidat an diesem Abend heißt Donald Woods. Bevor er sich mit Jägerin Adriane Rickel in Sachen Quizfragen duelliert, muss er aber erst in der Schnellraterunde mit Alexander Bommes ran. Nachdem der Moderator ihm in einer Minute so viele Fragen wie möglich stellt, gibt es eine ernüchternde Bilanz: Lediglich 500 Euro konnte sich der Mann sichern.

+++ „Gefragt – Gejagt“: Kandidatin hat einen Wunsch – doch sie wird enttäuscht +++

Um den Kandidaten zu motivieren, macht ihm Adriane Rickel ein einmaliges Angebot. Wenn er das Risiko eingeht und nur einen Fehltritt in Kauf nimmt, winken ihm und seinem Team 10.000 Euro für den Jackpot. Natürlich zögert Donald Woods keine Sekunde und logt die Risiko-Variante ein. Es folgt ein nervenzerreißendes Duell – nicht nur für ihn selbst.

„Gefragt – Gejagt“: Bommes macht klare Ansage

So viel Spannung gab es im ARD-Studio von „Gefragt – Gejagt“ wohl lange nicht mehr. Donald Woods schafft es immer wieder durch Patzer von Adriane Rickel einen Vorsprung zu ergattern. Das ging so bis zur letzten und entscheidenden Frage. Kurz bevor Alexander Bommes sie vorliest, hat er noch eine deutliche Botschaft für den Kandidaten.

+++ „Gefragt – Gejagt“ empört seine Fans: „Bin sehr enttäuscht“ +++

„Du bist ein Experte für Spannung. Aber keiner denkt hier an mich. Ich leide doch mit euch. Bitte macht jetzt Schluss“, sagt er schmunzelnd. Leider hat diese Ansage nicht viel Glück gebracht – Donald Woods beantwortet die Frage falsch und verpasst somit den Einzug ins Finale, sowie die 10.000 Euro für sein Team.


Mehr Nachrichten haben wir heute hier für dich zusammengestellt:


Die ARD zeigt die neuen Folgen von „Gefragt – Gejagt“ immer montags bis freitags ab 18 Uhr im TV-Programm. Anschließend gibt es die Folgen auch in der Mediathek.