Veröffentlicht inPromi-TV

Florian Silbereisen mit EM-Grüßen vom Traumschiff – doch ein bitterer Beigeschmack bleibt

Alle schauen voller Euphorie auf die Europameisterschaft, doch bei Fans von Florian Silbereisen schwingt auch etwas Wehmut mit.

Florian Silbereisen
© IMAGO/Future Image

Partystimmung in Dortmund: Fans feiern 5:1-Sieg der DFB-Elf

Die Nationalmannschaft ist mit einem 5:1-Sieg gegen Schottland perfekt in die Heim-EM gestartet. Unsere Reporterin war beim Public Viewing in Dortmund.

Ganz egal von wo aus, am Freitag (14. Juni) schaute fast jeder auf den EM-Auftakt der deutschen Mannschaft im eigenen Land. Auch Florian Silbereisen fieberte dem Spiel Deutschland – Schottland entgegen – und zwar vom Traumschiff aus.

Denn der Traumschiff-Kapitän befindet sich gerade in Island für Dreharbeiten zu neuen Folgen. Von dort aus sandte er vor dem EM-Eröffnungsspiel ein paar sportliche Grüße. Einigen Fans des Schlagerstars kamen dabei jedoch bittere Erinnerungen wieder hoch.

Florian Silbereisen drückt vom Traumschiff aus die Daumen  

„Jungs gebt alles und heizt uns ein!!! Hier in Island ist es eiskalt… Grüße vom Traumschiff!“, schreibt Florian Silbereisen am Freitag auf Instagram und postete dazu ein Bild. Der ZDF-Star befindet sich am Deck des Kreuzfahrt-Schiffes, trägt ein Deutschland-Trikot und legt seine Hand auf die vier Sterne mit deutschem Wappen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

„Das Trikot steht dir gut! Liebe Grüße zurück aufs Traumschiff!“ und „Wir drücken auch die Daumen“, heißt es in den Kommentaren. Doch bei dem Anblick wird eine Frau auch etwas wehmütig: „Können wir festhalten, dass die Sommershows wie Strandparty und die Schlager des Sommers sehr fehlen werden?“

+++ Wann spielt Deutschland bei der EM? Zweites Gruppenspiel gegen Ungarn +++

DIESE Silbereisen-Shows fallen 2024 aus

Denn wenn Florian Silbereisen nicht gerade auf dem Traumschiff den Kapitän Max Parger spielt, tritt er als Künstler auf oder moderiert selbst inzwischen zahlreiche Schlager-Shows. Aber wie bereits in dem Kommentar angedeutet, wird es die beiden Shows 2024 nicht geben. Das hat jedoch unterschiedliche Gründe.



Die ARD strich die „Schlagerstrandparty“ aus dem Programm, weil die Ausstrahlung für den 15. Juli geplant war. Genau in dem Zeitraum, wo zwei sportliche Großereignisse stattfinden. Nämlich die Fußball-Europameisterschaft (14. Juni – 14. Juli) und die Olympischen Spiele in Paris (26. Juli bis 11. August). Aber auch die langjährigen Silbereisen-Formate „Schlager des Sommers“ sowie „Schlager des Jahres“ wurden für 2024 gestrichen.

Aber keine Sorge, es wird in diesem Jahr noch genug Sendungen mit Florian Silbereisen geben. Da bleiben beispielsweise noch „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ oder auch der „Schlagerboom“ im Oktober.