Veröffentlicht inPromi-TV

„Dschungelcamp“: Harte Konsequenzen nach Regelverstößen – „What the fuck?“

An Tag sechs des „Dschungelcamps“ bekommen die Stars unheilvolle Nachrichten. Ihre Regelverstöße werden harte Konsequenzen haben.

© RTL+

Dschungelcamp: Fünf Fakten über Dr. Bob, die Du noch nicht wusstest

Dr. Bob gehört schon lange fest zum Inventar der beliebten RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“. Der Dschungelarzt klärt die Kandidaten vor jeder Prüfung über ihre Herausforderungen und die Gefahren auf. Doch was ist über Dr. Bob eigentlich bekannt?

Es ist Tag 6 im australischen „Dschungelcamp“ und die ersten Camp-Bewohner steuern geradewegs auf einen ersten Lagerkoller zu. Reis und Bohnen als Hauptnahrungsmittel, wenig Schlaf und der völlig Mangel an Privatsphäre ziehen erste Konsequenzen nach sich.

+++ Das ist Dschungelcamp-Kandidat Mike Heiter +++

Nach dem überraschenden Ausstieg von Cora Schumacher (mehr dazu hier), dramatischen Szenen zwischen den Ex-Liebenden Mike Heiter und Kim Virginia und der ein oder anderen Sorge um den Camp-Ältesten Heinz Hoenig, versetzt die Prominenten nun ein unheilvoller Brief in Angst und Schrecken.

„Dschungelcamp“: Jetzt ist Schluss mit lustig

Die mehr oder weniger prominenten Teilnehmer des „Dschungelcamps“ haben es wahrlich nicht immer leicht. Neben ekelerregenden Dschungelprüfungen, abenteuerlichen Schatzsuchen und zwischenmenschlichen Konflikten, müssen die Kandidaten auf jeglichen kleinen Luxus, den sie aus ihrem Alltag gewöhnt sind, verzichten. Dem ein oder anderen Camp-Bewohner fällt das jedoch alles andere als leicht und somit kommt es von Tag zu Tag zu mehr Regelverstößen im australischen Busch.

Auch dem Sender RTL sind diese Vergehen nicht entgangen, prompt bekommen die Promis Konsequenzen zu spüren. Reality-TV-Star Fabio Knez findet im Dschungeltelefon einen Brief vor, den er seinen Camp-Kollegen direkt vorliest.

Der Inhalt des Briefes sorgt für Entsetzen: „Stars, über 80 Mal wurde gegen diverse Camp-Regeln verstoßen, u.a. habt ihr Luxusartikel und Zigaretten untereinander geteilt, die euch zur Verfügung stehenden Gebrauchsgegenstände zweckentfremdet, die vom Teamchef aufgeteilten Aufgaben wurden nicht regelkonform erfüllt und es wurden mehrere unerlaubte Gegenstände ins Camp geschmuggelt. Das hat Konsequenzen: die tägliche Zigarettenration wird bis auf Weiteres gestrichen.“

Und es wird keine Zeit verschwendet, Team-Chef Fabio muss den Camp-Bewohnerin schnurstracks alle Zigaretten abnehmen.

+++ Das ist Dschungelcamp-Kandidat Fabio Knez +++

Dieser neue Verzicht sorgt für Unmut bei den nikotinabhängigen Bewohnern des „Dschungelcamps“. Sarah Kern, Leyla Lahouar und Mike Heiter zeigen sich von dem neuen Verbot empört, schließlich würden damit lediglich die Raucher bestraft werden. An den Regelverstößen beteiligt waren jedoch alle Camp-Bewohner. Sarah Kern kann das kaum fassen und protestiert mit den Worten: „Aber nur die Raucher werden bestraft? What the fuck? Das ist hart.“ Reality-TV-Star Kim Virginia sieht in dem Zigarettenentzug jedoch eine gute Möglichkeit der Entwöhnung und sagt: „Das ist gut für unsere Lunge! Danke Dschungelcamp!“

Mit so viel positiver Energie sind die anderen Promis beinahe überfordert.

+++ Das ist Dschungelcamp-Kandidatin Sarah Kern +++



Ob sich die Stars im weiteren Verlauf der Staffel an alle Regeln halten werden, bleibt fraglich. Für gute Unterhaltung werden die kleinen und großen Konflikte des „Dschungelcamps“ sicherlich auch weiterhin sorgen.