Veröffentlicht inPromi-TV

Judith Williams kann ihre Trauer nicht mehr für sich behalten – „Schmerzlicher Prozess“

„Höhle der Löwen“-Star Judith Williams lässt ihre Fans in einem neuen Instagram-Post an ihrem Schmerz teilhaben.

© IMAGO/Bildagentur Monn

Die Höhle der Löwen Jury: Wer sind die Investor*innen?

Bei Die Höhle der Löwen versuchen Gründer*innen die Jury für eine Investition zu gewinnen. Doch wer sind die Investor*innen und was sind ihre Spezialgebiete? Wir stellen sie hier vor.

Sie ist eine der erfolgreichsten Unternehmerinnen des Landes und für ihre sympathische Art beliebt. Judith Williams ist der breiten Masse als Investorin der VOX-Sendung „Höhle der Löwen“ bekannt, in der sie jungen Unternehmern zum Erfolg verhilft.

Die in Deutschland geborene US-Amerikanerin begann ihre Fernsehkarriere als Moderatorin der Shopping-Sender QVC und HSE24, mittlerweile hat die 52-Jährige eigene populäre Kosmetik-, Schmuck-, und Modelinien. Im Jahr 2018 belegte Williams in der RTL-Show „Let’s Dance“ sogar den zweiten Platz. Aus ihrem Privatleben teilt die Unternehmerin nur wenig, der neuste Instagram-Beitrag des VOX-Stars gibt nun jedoch einen Einblick in ihr Gefühlsleben.

Judith Williams lässt tief blicken

Auf ihrem Instagram-Profil teilt Judith Williams regelmäßig Einblicke in ihren beruflichen Alltag, unternehmerische Tipps und den ein oder anderen privaten Schnappschüsse mit ihren 220.000 Followern. Einblicke in ihre Gefühlswelt gibt die Unternehmerin selten. Der neuste Post von Williams geht nun jedoch ans Herz. Zum ersten Todestag ihres Vaters, teilte der VOX-Star Fotos des geliebten Familienmitglieds und ergänzt rührende Worte. Auf dem ersten Foto ist ihr Vater in jungen Jahren zu sehen, er steht vor einer Farm steht, auf der er aufwuchs. Das zweite Bild ist ein Familienfoto aus vergangenen Zeiten.

Williams beginnt den Beitrag mit einem Geständnis und schreibt: „Habe überlegt das hier nicht zu posten, aber mein Herz sagt mir es ist vielleicht für jemanden wichtig und meine Worte geben vielleicht irgendjemanden Trost. Also bin ich mutig.“ Dann öffnet die Unternehmerin ihr Herz: „Einige von uns haben ein oder sogar beide Elternteile verloren. Meist wird das Thema nur oberflächlich angestoßen. Allerdings sind unsere Eltern der größte Einfluss in unserem Leben. […] Ich bin erwachsen, ich kann mit Tod umgehen, trotzdem ist es ein tiefer Prozess der eigenen Wandlung. Wenn einer aus deiner Familie geht dann entsteht ein leerer Raum. […] Der Tod meines Vaters vor genau einem Jahr hat mich sanft gezwungen innezuhalten. Das Wichtigste was ich noch tiefer verstehe als je zuvor. Wir sind alle eins, wir sind alle miteinander verbunden. Das hat mich dieser schmerzliche Prozess gelehrt. Wir gehen gemeinsam weiter, in tiefer Dankbarkeit für alles was war, ist und kommt. Bemühen uns den leeren hinterlassenen Raum für alle zu füllen.“ Die Trauer scheint bei Judith Williams mit der Dankbarkeit Hand in Hand zu gehen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Unterstützung vonseiten der Fans

Die Fans von Judith Williams können die emotionalen Worte der Unternehmerin gut nachvollziehen. Unter dem Instagram-Beitrag des VOX-Stars häufen sich Kommentare voller Anteilnahme. Ein Follower kommentiert den Post mit den Worten: „Danke für die offenen berührenden Worte liebe Judith. Ich habe es sehr geschätzt, diese Zeilen lesen zu dürfen“ und ein weiterer Abonnent schreibt: „Ach Judith, ich find dich einfach klasse. Danke für diesen ehrlichen und tiefgründigen Einblick.“ Eine Vielzahl an Fans teilen in den Kommentaren zudem ganz persönliche Geschichten mit der Unternehmerin.



Abschließend teilt Williams Worte, die ihr Vater ihr mitgegeben hat, mit den Fans. Der „Höhle der Löwen“-Star schreibt: „Wir bemühen uns den leeren hinterlassenen Raum für alle zu füllen. Mit Leben, Liebe und Lachen und dann höre ich die sanfte Stimme von Papa: Darling Judith, don’t sweat the small stuff. A Williams puts the love and gratitude for life and people above all. Stand tall.“ Ihren Vater wird die Unternehmerin garantiert in liebevoller Erinnerung behalten.